Ξ  Xabu Iborian

Text Fotografie Video Graphitmalerei

Z e i t w a i s e

Baden gehen

Nein, nicht wir knallen ihr vor den Kopf, sondern sie fällt und stößt sich seit ihrer Geburt, oftmals den Kopf. Einmal fiel sie zwischen Heizung und Bett.

Mitten in der Nacht schreckten wir auf, von dumpfen Schreien geweckt, blickten benommen suchend um uns, Maren in Hüfthöhe quer im Bett, und sahen schließlich Julias Fuß und ihre Hand, hilfesuchend ins Leere greifend, aus der schmalen Spalte zwischen Bett und Heizung ragen. Glücklicherweise war es eine warme Sommernacht.

In meiner Hand halte ich immer noch alle Schlüssel, gebe Heidrun den Blauen und drei für die Kinder; ich nehme den Beigen.

Maren:

„Warum braucht Julia denn einen eigenen Schlüssel? Den kann sie doch gar nicht um machen?“

Hm.

Die Zeit läuft, wir eilen los, Heidrun mit den Kindern voran, unsere zwei Mädels und ein Schulfreund, ich hinterher, suche nach meiner Nummer an den Türen. 320. Kabine gefunden, rein, ausziehen, raus, Münze einwerfen, abschließen, auf dem Weg zu den Duschen. Das umbinden des Schlüssels am Handgelenk stellt mich vor ein weiteres Problem, da das Schlüsselband keine normale Schnalle zum befestigen hat, sondern ein nicht wirklich patentes Patentsystem, und das Band sich immer wieder löst.

Eine halbnackte, attraktive Frau schreitet mir entgegen, den Blick in die Ferne gerichtet, und geht vorbei.

Wie? Wieso? Wo kommt die Frau her? Aus den Duschen? Keine Hinweisschilder? Soll ich da jetzt hinein gehen?

Es folgen drei bekleidete, weniger attraktive Frauen. Sie schlendern auf mich zu und schauen mich an.

Eine sagt:

„Oh oh, ich glaube, wir sind hier falsch.“

Der Groschen fällt.

„Ähm nein, Sie sind richtig, ich bin falsch, sorry, falscher Schlüssel, muss ich außen drum rum, oder? Und dann zu den Herrenduschen!?“

„Ah ja. Na sowas? Ja, genau!“

„Danke.“

Wieso Danke? Was für ein bekloppter Dialog. Mann, Mann, Mann.

Schnell schleiche ich mich davon, unsichtbar zurück durch den Umkleidegang der Frauen, rein in den Männergang und auf zu den Duschen. Schon jetzt läuft mir der Schweiß.

Suche